Seite wählen

‚Boost your Life – In 21 Tagen zu mehr Energie für Körper, Geist und Seele‘


Die Vorfreude auf dieses Buch war bei mir riesig. Wann veröffentlich schließlich schon mal jemand aus dem engen Freundeskreis ein Buch?!

Für mich war sehr früh klar, dass ich mir dieses Buch bestellen und lesen möchte. Und ich habe es nicht bereut. Was Robert da erschaffen hat, ist mit viel Herz und eigenen Erfahrungen entstanden. Es ist nicht der klassische ’Tu dies – dann bekommst du das’ Ratgeber. Es geht in die Tiefe und umfasst nur Inhalte, die auch in seinem eigenen Leben eine entscheidende und tragende Rollen spielen.

 

Nochmal ganz anders kennen gelernt

Ich kenne Robert nun schon seit bummelig dreieinhalb Jahren. Er war einer meiner ersten Freunde, die ich kennen lernte, als ich nach Berlin gezogen bin. Von daher war mir seine Geschichte nicht unbekannt. ‚Vom Rollstuhlfahrer zum Sportler‘ Das beschreibt es wohl mit am besten.

Das zu lesen lässt mich echt ehrfürchtig werden. Diese (Lebens-) Geschichte hat es in sich. Und dennoch (oder gerade deswegen?) ist es mit ordenltich Witz und Selbstironie geschrieben.

Was Robert mit seinen gut 30 Jahren schon alles erlebt hat, müssen andere in drei Leben nicht erfahren.

 

Wahnsinn. Dieses Bild von Robert und mir ist nun auch schon über zwei Jahre alt.

Innerhalb kürzester Zeit ein Bestseller
Quelle: Instagram

Einfach mal genauer hinhören

Ich habe ihn auch damals schon für meinen alten Blog und dem dazugehörigen Podcast interviewt. Ein kleiner Schnipsel davon existiert noch auf YouTube. (Ich habe ihn für euch unter diesem Artikel verlinkt.) Aber auch in dem kleinen Ausschnitt wird schnell klar, warum seine Energie für ihn das Wichtigste ist, was wir Menschen zur Verfügung haben. Welch enorm große Rolle diese in unser aller Leben hat und spielen sollte.

Viel zu oft vernachlässigen wir diesen Punkt (oh ja, ich auch noch mehr als genug) und schleifen uns energielos durch unseren Tag.

Unser Körper spricht nahezu konstant mit uns. Nicht selten fahren wir aber wirklich erst einen Gang runter, wenn es nicht mehr anders geht und Körper und Geist sich nur noch mit Krankheit zu helfen wissen. Wir werden dann im wahrsten Sinne des Wortes in die Knie gezwungen.

Die Bedienungsanleitung für ein energievolles Leben

Dieses Buch beinhaltet aber nicht nur seine Lebensgeschichte, sondern auch seine besten Tools, Techniken und Gewohnheiten, um jeden Tag voller Energie und Lebenskraft zu sein.

Es geht dabei sämtliche Aspekte an. Ernährung, Spiritualität und Meditation spielen dabei eine ganz große Rolle. Denn nur, wenn wir Körper, Geist und Seele im Einklang pflegen, können wir wirklich aus den Vollen schöpfen.

Am Ende kommt dann die Bedienungsanleitung für mehr Energie: Die 21 Tage Challenge

21 Tage, die das zusammenführen, was in dem Buch beschrieben wird.

Und auch wenn man nicht alles direkt umsetzt, sondern eins nach dem anderen umsetzt, hat man schon für sich getan. Rom wurde schließlich auch nicht an einem Tag erbaut.

 

So stolz

Binnen 18 Tagen hat Boost your Life!* es auf Plätz 1 in der Kategorie Männerratgeber bei Amazon geschafft und darf sich nun offiziell ‚Bestseller‘ nennen. (Auch wenn das Buch nicht nur für Männer interessant ist)

Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr und ist mehr als verdient.

Es ist ein Buch, das Mut macht. Ganz gleich, ob man, so wie Robert, als unheilbar krank galt, oder sich einfach nur etwas mehr Lebensqualität wünscht.

Ich freue mich aus tiefstem Herzen für Robert. Wer seine Geschichte gelesen hat und seinen bisherigen Weg kennt, wird sicher ganz genau so empfinden.

Boost your Life! In 21 Tagen zu mehr Energie für Körper, Geist und Seele*
Eine echte Herzensempfehlung meinserseits.

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die
Datenschutzbestimmungen von Google, da ggfs. Daten (z.B. die IP-Adresse)
an Google gesendet werden könnten.

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.